Datenschutzerklärung

Als Betreiber und Verantwortlicher von merkst.de nehme ich, Stephan Merk, den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Ich behandele diese vertraulich und entsprechend der europäischen Datenschutzgrundverordnung, (DSGVO) sowie den regional gesetzlichen Datenschutzvorschriften einschließlich dieser Datenschutzerklärung.

Was sind personenbezogene Daten?
Unter personenbezogenen Daten versteht man nicht nur persönliche Informationen, wie Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Anschrift und Telefonnummer, sondern auch statische und dynamische IP-Adressen, die beim Besuch der Seite an den Webserver übermittelt werden, um die abgerufenen Inhalte an das jeweilige Endgerät zurückliefern zu können. IP-Adressen sind zwar nicht unmittelbar einer natürlichen Person oder Endgerät zuzuordnen, können aber in bestimmten Fällen, beispielsweise durch Strafverfolgungsbehörden, Rückschlüsse auf einen konkreten Besucher ziehen.

Aufbau von merkst.de
Als Content Management System (CMS) wird WordPress eingesetzt. Dabei handelt es sich um ein Programmpaket, das durch Erweiterungen ausgebaut wurde, um bestimmte Funktionen bereitzustellen. Ich habe sorgfältig darauf geachtet, dass keine Erweiterungen verwendet werden, welche personenbezogene Daten automatisiert an Dritte übergeben. Aus diesem Grund wird auf Analysewerkzeuge und Werbung verzichtet. Lediglich verweisen Links durch explizites Anklicken auf Inhalte Dritter, für deren Inhalte keine Haftung übernommen werden kann. Der Webhosting-Anbieter all-inkl.com speichert alle mit dieser Website relevanten Daten auf eigenen Servern in Deutschland.

Nutzung von merkst.de
Die Nutzung von merkst.de ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf dieser Seite persönliche Daten wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen erhoben werden, erfolgt diesstets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (beispielsweise bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist technisch nicht möglich.

 

Links zu sozialen Netzwerken
Auf merkst.de befinden sich oben rechts kleine Icons, welche auf meine jeweiligen Profile bei sozialen Netzwerken verweisen. Das Anklicken dieser Symbole führt direkt zu diesen Netzwerken, welche sich in einem neuen Browser-Fenster öffnen. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass nach dem Anklicken der Zuständigkeitsbereich von merkst.de verlassen wird und das jeweilige Netzwerk Facebook, Google+, YouTube oder SoundCloud geöffnet wird. Ab diesem Moment gelten die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Netzwerks. Um dies zu verhindern ist es möglich, in den jeweiligen Browsern das dauerhafte Speichern von Cookies zu unterbinden oder von Zeit zu Zeit den Browser-Cache zu löschen.

Nutzung von Sharing-Buttons
Auf merkst.de sind Buttons zum Teilen von Beiträgen auf sozialen Netzwerken installiert. Ich bediene mich des Moduls Shariff des c’t-Magazins. Dies schützt Nutzer vor dem übertriebenen Sammelleidenschaft sozialer Netzwerke, die bereits beim Aufruf einer Seite Informationen über Besucher abgreifen. Bei diesen Buttons erfolgt eine Kommunikation erst dann, wenn ein Nutzer aktiv auf eine Schaltfläche klickt. Nähere Informationen über Shariff gibt es hier.

Links zu externen Inhalten
Auf merkst.de werden in manchen Artikeln Links und Videos zu YouTube eingebettet. Durch Anklicken dieser Links wird merkst.de und somit der Zuständigkeitsbereich dieser Datenschutzerklärung verlassen. Links sind durch einen Unterstrich gekennzeichnete Worte im Fließtext und nicht ausdrücklich als solche gekennzeichnet. Das Anklicken der im Fenster befindlichen Videos aktiviert einen eingebetteten YouTube-Player, der Statistikinformationen erfasst. Hierfür gelten die Datenschutzrichtlinien von YouTube. Um zu vermeiden, dass YouTube diese Daten erheben kann, sollten diese Videos nicht angeklickt werden. Falls sich bereits Cookies von YouTube im genutzten Browser befinden, kann YouTube das Betrachten einzelner Videos bestimmten Nutzern zuordnen. Für weitere Informationen sind die Datenschutzhinweise von YouTube zu beachten.

merkst.de-Newsletter
Auf merkst.de kann ein Newsletter abonniert werden, dieser erscheint am 15. eines jeden Monats. Die dafür erforderliche E-Mail-Adresse wird verschlüsselt in einer Datenbank gespeichert und ausschließlich für den Newsletterversand verwendet. Eine Anmeldung erfolgt erst dann, wenn der in der Bestätigungs-E-Mail enthaltene Link aktiviert wurde. Der Newsletter wird intern und automatisiert verteilt. Eine Abmeldung ist über den jeweiligen Abmelde-Link in jedem Newsletter möglich.

Kontaktformular
Die erfassten Daten in den Kontaktformularen, auch zum Beitritt zur merkst.de-Community, erfolgen auf freiwilliger Basis. Die Daten werden ebenfalls verschlüsselt in einer internen Datenbank gespeichert und an mich per E-Mail übermittelt. Eine Weitergabe dieser Daten, eine langfristige Aufbewahrung oder Nutzung für Marketingzwecke, erfolgt ausdrücklich nicht.

merkst.de-Community
Die merkst.de-Community ist ein unabhängig von dieser Webseite betriebener Bereich. Mitglieder der merkst.de-Community werden zur Erfassung von Mitgliedsbeiträgen in einer jährlichen Tabelle erfasst. Hierbei werden Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Mitgliederstatus, Zahldatum und Höhe der Beiträge aufgezeichnet. Des Weiteren werden die E-Mail-Adressen zusätzlich im Mitgliederverzeichnis der Technik-Mailingliste im Majordomo-Listenserver gespeichert. Den Mitgliedern ist bekannt, dass beim Senden einer E-Mail an die Mailingliste die anderen Mitglieder Kenntnis über den Urheber einer jeden Nachricht erlangen. Für den Inhalt der Nachrichten sind die jeweils publizierenden Mitglieder verantwortlich, das gilt insbesondere für die Verbreitung von Links und Werbung. Ich distanziere mich ausdrücklich vom Inhalt und der Links, die auf fremde Internet-Seiten verweisen, der Aufruf erfolgt somit auf eigenes Risiko. Es ist technisch nicht auszuschließen, dass durch eine E-Mail oder den Aufruf eines Internet-Links Schäden entstehen, für die ich keinerlei Haftung übernehme. Jedes Mitglied ist daher angehalten, auf gängige Sicherheits-Lösungen zurück zu greifen. Eine Herausgabe des Mitgliederverzeichnisses erfolgt nicht. Die Mitgliedschaft endet automatisch, wenn nach der jährlichen Zahlungsaufforderung kein Beitrag eingegangen ist. In diesem Fall werden die zum Mitglied zugeordneten E-Mail-Adressen entfernt. Die mir zum Zwecke einer Beitragszahlung bekannt werdenden Finanzinformationen werden unter keinen Umständen weitergegeben.

Widerspruch Werbe-Mails
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit grundsätzlich widersprochen. Als Betreiber von merkst.de behalte ich mir ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Auskunft, Löschung, Sperrung
Der Nutzer hat jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu, sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogener Daten, können sich Nutzer  jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an mich wenden.

Cookies
Die Internetseite verwendet teilweise so genannte Cookies. Diese richten auf dem stationären oder mobilen Endgerät keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Rechner abgelegt und vom Internet-Browser abgespeichert werden. Die meisten der von WordPress verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende des Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf dem Endgerät gespeichert, bis diese gelöscht werden. Diese Cookies ermöglichen es WordPress, den Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Der Browser kann so eingestellt werden, dass dieser über das Setzen von Cookies informiert, um Cookies nur im Einzelfall zu erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files
Der Provider all-inkl.com erhebt und speichert automatisiert Informationen in so genannten Server-Log Files, die der Browser automatisch übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Ich behalte mir vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn mir konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt wird.