Sontronics Podcast Pro, dynamisches Sprechermikrofon im Test

Letzte Aktualisierung am 22. April 2020

Manche Namen sind einem gar nicht bekannt, obwohl sie schon lange am Markt präsent sind. So erging es mir mit Sontronics, ein durchaus respektabler Mikrofonhersteller aus England. Mit dem Podcast Pro wird ein dynamisches Sprechermikrofon in einem zugegeben etwas extravaganten Design angeboten, das mit seinem geringen Gewicht klanglich durchaus überzeugen kann und noch dazu recht günstig ist. Alles Weitere zum Podcast Pro von Sontronics lest Ihr bei AMAZONA.de..

Ihr wollt merkst.de unterstützen? Dann kauft die Produkte unter den folgenden Links bei Thomann:

2 Comments

  1. Andreas said:

    Hallo Stephan , zum Soundtronics Mikrofon: gern hätte ich den verlinkten? Arttikel auf Amazona gelesen aber Dein Link führt nur auf die hauptseite mit vielem, was mich gerade jetzt nicht interessiert , aber nicht dem was ich lesen wollte. ist mir hier schon bei einigen anderen Amazona-Verlinkungen von Dir aufgefallen: auch zu einer Aktivbox wollte ich den Amazona -Beitrag lesen landete aber auf einem Mikrofontest von Dir . Bitte überprüfe doch Deine Verlinkungnen oder kopiere einfach die Amazona-Beiträge hier in den Blog – Du wirst sie ja sicher irgendwo abgespeichert haben . Warum zwei Webseiten besuchen wenn man wie bei Deinem Amateurfunkartikel sowas auch gut auf einer Seite unterbringen kann? Gruß Andreas aus hamburg

    22. April 2020
    Reply
    • Stephan Merk said:

      Oh, das soll natürlich nicht sein. Der Link führte auf die Startseite, da wurde wohl was von der URL abgeschnitten und habe ich korrigiert. Das meldet mein Linküberprüfer leider auch nicht, von daher geht das unter. Welche Aktivboxen meintest Du? Ich hatte jetzt die letzten drei Beiträge überprüft, da funktioniert das richtig. Also wenn da was klemmt, am Besten direkt eine PM an mich, dass ich das schnell korrigieren kann.

      22. April 2020
      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.