merkst.de Posts

Stephans Welt Nr. 33: Das Microsoft Surface ist ein Tablet-Computer, der mit Windows RT ausgestattet ist. Doch kann das mit einem abgespeckten Windows 8 ausgestattete Gerät auch für blinde Anwender interessant sein?

Stephans Welt Nr. 32: Android 4 steht dieses Mal im Fokus. Ich teste TalkBack auf dem Huawei Ascend P1 und Google Nexus 7. Ist TalkBack wirklich für blinde Menschen eine Hilfe? Des Weiteren probiere ich das Bluetooth-Headset Jabra Extreme 2 aus und demonstriere, wie sich die Rauschunterdrückung in der Praxis auswirkt.

Stephans Welt Spezial Nr. 5: Aufzeichnung des Vortrags vom 6. September 2012 über Smartphones und Senioren-Mobiltelefone anlässlich der Einladung des Blinden- und Sehbehindertengesprächskreis in Romrod.

Stephans Welt Nr. 31: Jeffrey Baake demonstriert die Praxistauglichkeit des PocketShopper in einer Chemnitzer EDEKA-Filiale, danach zeige ich, wie man SDXC-Karten mit mehr als 32 GB in älteren Geräten betreiben kann. Am Ende folgt ein kleiner Ratgeber zur Wahl des richtigen Mobilfunktarifs. Beachtet, dass diese Informationen inzwischen an Aktualität verloren haben können.

Stephans Welt Nr. 30: Das Nokia 808 PureView ist das Smartphone mit der derzeit besten Kamera. Eignet sich das Symbian Belle Gerät auch gut für sehbehinderte und blinde Anwender? David Georgi demonstriert mir das Gerät mit der aktuellen Mobile Speak Version 5.8 von Code Factory und erzählt im Anschluß noch einiges zum Thema Audiorecorder von Olympus.

Stephans Welt Nr. 29: Aufgrund einiger Kritik habe ich den Akkustand, Netzstärke und die microSD-Karte im ALTO II nachgetestet, sowie die Sprachqualität der Freisprecheinrichtung überprüft.

Stephans Welt Nr. 28: Das ALTO II von Gold GMT aus der Schweiz ist ein sprechendes Senioren-Telefon, das auch für blinde Nutzer mit einfachen Ansprüchen interessant sein kann. Doch was leistet dieses einfache Handy?

Stephans Welt Nr. 27: DAISY-Spieler Victor Reader Stratus, High Resolution Player Colorfly Pocket HiFi C4 Pro von Colorful Technologies, die Sprachausgabe Vocalizer für NVDA, Olympus LS-100 Audiorekorder und ich gehe der Frage nach, ob ein Tablet mit Android 4 und TalkBack wirklich für vollblinde Nutzer geeignet ist.