merkst.de Posts

In den 80er Jahren hätte es wohl niemand für möglich gehalten, doch die Schallplatte erlebt zurecht in den letzten Jahren eine Renaissance. Doch ist einiges bei der Wiedergabe zu beachten, auch weil Plattenspieler längst kein Massenartikel mehr sind. Was man braucht und ob ein Plattenspieler unbedingt teuer sein muss, kläre ich in diesem Podcast.

Während früher gute Studiotechnik und insbesondere hochwertige Lautsprecher richtig teuer waren, geht der Trend aktuell dazu über, dass man auch für wenig Geld verdammt viel Leistung bekommt. Hersteller besonders wertiger…

Ergänzend zur hier getesteten MP-Serie des amerikanischen Herstellers Mackie sei an dieser Stelle auf den weiteren Ausbau der Produktpalette hingewiesen. So ist man konsequent und bietet künftig auch geschlossene Kopfhörer…

Ob Eminent, Wersi, Hohner oder Bontempi, Heimorgeln eroberten die Wohnzimmer der 70er und 80er Jahre. Doch plötzlich waren sie wieder verschwunden und die Home-Keyboards übernahmen das Feld. Was macht die Faszination einer Heimorgel aus und gibt es zum Keyboard überhaupt Unterschiede, darüber sprechen wir in dieser Episode und zeigen, wie man mit Korg Module ein Keyboard auf den neuesten Stand bringen kann.

Die Verkäufe von Smartphones und Tablets können Notebooks sicher nicht einholen. Trotzdem gibt es gute Gründe, warum man sich für einen Klappcomputer mit Windows 10 entscheidet. Der Acer Aspire 1 A114-31-P908 (NX.SHXEG.015) ist günstig und mehr als ein Netbook, aber weniger als ein Notebook und genau das, was ich gesucht habe.

Im Technik-Talk über Mobilität ging es unter Anderem auch um dieses Auto und nachdem Carsten Rensen uns mit seinem Smart mit Benzinmotor im August besucht hat, wiederhoolte er dies nun…