merkst.de Posts

Über das Buch “Alle hören auf »Daffy«, nur Daffy nicht: Abenteuer Blindenführhündin” habe ich mich mit Jennifer Mai Anfang 2017 unterhalten, inzwischen ist viel passiert, So ist das Buch jetzt auch als Hörbuch erhältlich und sie ist ausgebildete Tierphysiotherapeutin. Daniel Deister und ich sprechen mit ihr über das Buch, über Blindenführhunde und den gesunden Menschenverstand.

Das jährliche Stadtfest “3 Tage Marburg” ist zu Ende. Währe ich wohl ein typischer Social-User, wären meine Profile bestimmt schon voll mit Fotos. Wie üblich nehme ich unterwegs kein iPhone…

Installiert man die öffentliche Vorab-Version von iOS 12, offenbart sich eine interessante Meldung von VoiceOver, die auf neue Gesten hinweist. Diese ersetzen ganz pfiffig den bislang notwendigen Druck auf die…

Wir sprechen über die neue Ausrichtung der CEBIT und schauen, was es bei Apple an Neuigkeiten gibt. Ist Apple für uns heute noch so attraktiv, wie noch vor einigen Jahren?

Die Mein Schiff ® 4 wurde 2015 von TUI Cruises in Dienst gestellt und zählt als “Wohlfühlschiff” zu den modernsten Kreuzfahrtschiffen am Markt. Nach dem ersten Interview vor elf Jahren erzählt mir Jens Walpert, wie sich der Markt verändert hat und warum eine intensive Kreuzfahrtberatung bei Sonnendeck-Seereisen sinnvoll ist. Anschließend könnt Ihr mich bei einem kurzen Schiffsrundgang begleiten.

Einfach heißt nicht schlecht, so kann der Zoom H1n durchaus überzeugen. Vor Allem die Bedienung ist für Neueinsteiger absolut übersichtlich, auch wenn es im Gegensatz zum Vorgänger jetzt ein Menü…

Vom 26. bis 28. April 2018 fand die SightCity wie üblich in Frankfurt statt und ist eine feste Institution für blinde und sehbehinderte Menschen. Was sich über die letzten Jahre auf der Fachmesse getan hat und ob sich ein Besuch lohnt, erfahrt Ihr in dieser Episode.

Neben Amazon hat auch Google einen Sprachassistenten seit einem Jahr im Sortiment. Der Google Home Mini ist der kleinste Vertreter und nicht nur optisch schicker als der Echo Dot, sondern klingt auch besser. Doch kann der Google Assistant im Funktionsumfang ebenso überzeugen?