merkst.de Beiträge

Ein Mackie-Pult zu besitzen klingt besonders, ist aber kein preisliches Problem. Denn seit Gründung des Unternehmens hat sich Mackie auf die Fahne geschrieben, vergleichsweise günstiges und trotzdem qualitativ gutes Equipment…

Das LG Wine Smart H410 ist ein waschechtes Klapp-Smartphone mit Android 5.1.1. Ob es wohl für blinde Nutzer geeignet ist? Darüber hinaus geht es um die beiden Navigations-Tools NotNav und NowNav für Android. Beachten Sie, dass LG die Stabilitätsprobleme inzwischen durch Updates behoben hat und mir das Gerät nur für einen begrenzten Zeitraum überlassen wollte, weshalb ein Nachtest leider nicht möglich war.

BlindShell ist ein sprechendes Mobiltelefon für blinde Menschen. Ergänzend zu einem ersten Eindruck auf YouTube ist diese Ausgabe nicht nur eine sehr ausführliche Vorstellung, sondern kann als Einführung verstanden werden. Inzwischen wurde ein Hrd- und Software-Update veröffentlicht, das nun die PIN-Eingabe, Abschaltung mobiler Daten und das Herunterfahren des Geräts über das Menü erlaubt. Dieses wird kostenlos vom Hersteller verteilt, eine Installation ohne Fachkenntnisse ist allerdings nicht möglich.

Nachdem Olympus einige gute Recorder in den letzten Jahren herausgebracht hat, kommen jetzt der LS-P1 und LS-P2 mit einem Fliegengewicht von nicht mal 80 Gramm. Man könnte sie als Nachfolger…

Will man Aufnahmen erstellen, die möglichst räumlich über Kopfhörer präsentiert werden sollen, macht der Ohrwurm 3 alles richtig. Wolfgang Winne, Tüftler und Enthusiast aus Leidenschaft, entwickelt die Ohrwürmer seit vielen…

Der neue Technik-Talk mit Carsten Rensen, jeden Ersten des Monats. Wir starten mit dem Thema Podcasts und klären, warum sie so beliebt sind und was man für einen Podcast braucht.

Es gibt viel Neues auf merkst.de. Nicht nur die Webseite wurde komplett überarbeitet, sondern auch der Podcast. Dieser besteht als merkst.de-Podcast weiter und ist entgegen meiner Aussage unter der alten Adresse in iTunes abrufbar.